KOSTENLOSES-ANGEBOT-ANFORDERN-gelb-button

aus Österreich:
aus der Schweiz

+43 1 364 9181 (zum Ortstarif)
+41 31 528 05 24 (zum Ortstarif)

Zahnimplantate Ungarn

Zahnimplantate in Ungarn setzen lassen sind eine Lösung für ein Leben lang, Implantatpreise sind in Ungarn günstiger als in Deutschland oder in Österreich

Zahnimplantate in Ungarn

zahnimplantatFür alle Patienten, die eine Zahnlücke haben und eine Lösung für ein Leben lang suchen, empfehlen wir Zahnimplantate in Ungarn zu bekommen. Implantate sind künstliche Zahnwurzel (in den meisten Fällen aus Titan), die in den Knochen eingesetzt werden.
Nach der Implantation muss eine bestimmte Heilungszeit erfolgen, das Zahnimplantat wächs mit dem Knochen zusammen. Nach der Heilungszeit muss eine Röntgenkontrolle gemacht werden, wenn alles in Ordnung ist, dann muss das Zahnimplantat freigesetzt werden. Das Zahnfleisch wird aufgeschnitten, eine Heilungsschraube muss auf das Implantat draufgeschraubt werden, das formt das Zahnfleisch. Nach ein paar Tagen wird statt dieser Schraube der Aufbau auf das Zahnimplantat in Ungarn gesetzt, dann kann man Abdruck nehmen und es wird der fixe Zahnersatz angefertigt. Wenn die Kronen, Brücken aus Zirkonkeramik gewählt werden, dann muss auch der Aufbau aus Zirkon sein.

Die Lösung mit den Zahnimplantaten ist die schonendste Methode für die gesunden Zähne, weil im Fall von einer Brücke oder Krone, die Nachbarzähne so nicht abgeschliffen werden müssen, also ger gesunde Zahnsubstanz wird erhalten ohne diese
beschädigt zu werden.


Warum Zahnmplantate?

Für Zahnverlust sind die zwei häufigsten Ursachen: Karies und Zahnbetterkrankung, aber ein Unfall kann auch Grund dafür sein.
Wenn man eine Zahnlücke hat ist es sehr wichtig -nicht nur optisch- diese Zahnlücke zu schliessen.
Zahnimplantate sind die modernste, schönendste und beste Lösung in der heutigen Zeit. 


Haben Sie gewusst, dass Zahnimplantate sogar Knochenabbau vorbeugen können?

Welche Teile hat ein Implantat in Ungarn?

Das Implantat wird aus drei teilen aufgebaut.

  1. Stufe: das Implantat selbst - diese wird direkt in den Kieferknochen eingesetzt
  2. Stufe: das Abutment - es wird nach der Heilungszeit in das Zahnimplantat hineingeschraubt, das ist die Verbindung zwischen Implantat und Zahnersatz. 
  3. Stufe: ist der Zahnersatz

Das Zahnimplantat kann verschiedene Formen vom Zahnersatz tragen, wie z.B.: Kronen, Brücken oder auch halterungen für herausnehmbare PEEK-Zahnersatz oder PEEK-Prothesen.


Zahnimplantate Ungarn Preise

Preise für Zahnimplantate Ungarn und andere Leistungen in diesem Themenbereich:

Implantat (Alpha Bio)   450,- Euro
Pfosten auf Implantat aus Titan    350,- Euro
Pfosten auf Implantat aus Zirkon  600,- Euro

OP Kosten    200,- Euro
Panoramaröntgenaufnahme   70,- Euro
Teilpanoramaröntgenaufnahme   40,- Euro
Dental CT    120,- Euro
3D Planung    60,- Euro

Wenn Sie einen konkreten Heil-und Kostenplan möchten, schicken Sie uns bitte eine aktuelle Panoramaröntgenaufnahme oder einen 
Heil-und Kostenplan. E-mail: info@dentaltours.at

Lesen Sie mehr über Zahnimplantate auf Wikipedia und auf Zahnimplantate Ungarn Blog.










 

VIDEO
dental tours ungarn logo footer
Kontakt

Dental Tours Kft.
Hátsókapu 8.
9400 Sopron, Ungarn

+36 (99) 78 22 80

ANGEBOT ANFORDERN